Aufnahmeprüfung BM


Nächste Aufnahmeprüfung: 11. März 2017

Für das erfolgreiche Bestehen der Aufnahmeprüfung und der BMS wird ein bestimmtes Niveau vorausgesetzt. Wir empfehlen allen, sich mit früheren Prüfungsserien vorzubereiten und einzuschätzen.

Während der Aufnahmeprüfung wird das Wissen in den Fächern Mathematik, Muttersprache (Deutsch) und 2. Landessprache (Französisch) und Englisch geprüft. Die Aufnahmeprüfung ist bestanden, wenn der Durchschnitt aller gewichteten Fachnoten mindestens 4.0 beträgt.


Für die Berechnung des Notendurchschnittes werden die Resultate unterschiedlich gewichtet:

 

Ausrichtung Typ "Technik, Architektur, Life Sciences"Ausrichtung Typ "Dienstleistungen"Dauer
Mathe­matik3fache Wertung2fache Wertung75'
Mutter­­sprache1fache Wertung1fache Wertung75'
2. Landes­sprache1fache Wertung1fache Wertung45'
Englisch1fache Wertung1fache Wertung45'

 

Erlaubte Hilfsmittel

FachHilfsmittel
1.Landessprache Duden 1 (Rechtschreibung)
2.Landessprache

keine Hilfsmittel

Englisch

keine Hilfsmittel

Mathematik Formelsammlung, Taschenrechner, Zirkel, Geodreieck