Anforderungen

Die Berufsmittelschule stellt hohe Anforderun­gen; die Unterrichtsinhalte setzen Grundwissen voraus. Zu Beginn des Studiums sollten Sie grundsätzlich über die folgenden Kenntnisse verfügen.

Algebra, Geometrie, Physik

Sie beherrschen die vier Grundoperationen und können folgende mathematischen Probleme lösen:

  • Polynome: addieren, subtrahieren und multiplizieren
  • Terme: ausmultiplizieren, ausklammern und faktorisieren
  • Bruchterme: addieren, subtrahieren und multiplizieren
  • Potenzen berechnen
  • Lineare Gleichungen und Ungleichungen mit einer Unbekannten lösen

Deutsch

Sie können sprachlich einfache Texte nahezu fehlerfrei schrei­ben, verfügen über einen angemessenen Wortschatz und wen­den diesen richtig an. Die wichtigsten Regeln über den Aufbau (These, Antithese, Synthese) einer schriftlichen Arbeit sind Ih­nen bekannt und Sie können sie problemorientiert anwenden.

Sie vermögen Sachtexte rasch und richtig lesen und dabei We­sentliches von Unwesentlichem unterscheiden. Sie können sich in der Standardsprache geläufig auszu­drüc­ken.

Im Bereich Grammatik haben Sie folgende Fähigkeiten:

  • Wortlehre: Hauptwortarten kennen und in einem einfachen Satz bestimmen
  • Satzlehre: Haupt- und Nebensätze unterscheiden können (Bezeichnung der Nebensätze nicht erfor­derlich)
  • Interpunktion: Wichtigste Regeln kennen und richtig anwen­den können
  • Rechtschreibung: Wichtigste Regeln (Gross- und Kleinschrei­bung) kennen und richtig an­wenden können

Französisch

Sie können einfache Texte verstehen und den Inhalt erfassen. Sie können einen kurzen und einfachen Text schriftlich formulieren. Sie verfügen über einen Grundwort­schatz, sind in der Lage, dem Unterricht, der meist in fran­zösischer Sprache gehalten wird, zu folgen und können über einfache Dinge auf Französisch ein Gespräch führen.

Im Bereich Grammatik kennen Sie die Grundlagen folgender Themen:

  • Modi: l'indicatif, l'impératif
  • Zeiten im Indikativ (Form und Anwendung bei den häufig­sten Verben): le présent, le passé composé, l'imparfait, le futur
  • Pronomen: Pronoms personnels avec formes combi­nées, pronoms possessifs, pronoms démonstratifs, adverbes pronominaux ["y" et "en"]
  • Adjectifs et leurs accords

Englisch

Sie können einfache Texte verstehen, deren Inhalt erfas­sen und wiedergeben. Sie sind mit den Grundstrukturen der englischen Sprache vertraut. Ihr Grundwortschatz er­möglicht Ihnen, dem Unterricht, der meist in englischer Sprache gehalten wird, zu folgen und Sie können über einfache Dinge auf Englisch ein Gespräch führen.

Im Bereich Grammatik kennen Sie folgende Themen:

  • Present Simple / Present Continuous
  • Past Simple / Continuous: regelmässige und wichtige un­regelmässige Verben
  • going to- und will-Future
  • Fragewörter: who, what, where, how ....
  • Modale Hilfsverben