Lehrmittel der Automobilfachleute ab 2018 nur noch digital

Schon lange sind die Lehrmittel der Automobilfachleute neben der gedruckten Version auch digital erhältlich, neu werden diese Lehrmittel nur noch digital erhältlich und zugänglich sein.

Ab 2018 werden daher Lernende nur noch mit der Lernplattform beook ihre Kompetenzen aneignen und vertiefen.

 

Mehr Informationen zu beook: beook.ch