Lernende entdecken die Plattform professional.ch

Die noch junge Internetplattform professional.ch war zu Gast an der Technischen Fachschule. Die Lernenden der TFS Biel/Bienne hatten nach der Präsentation der Plattform und der Gastfirma Laubscher Präzisionstechnik die Möglichkeit ein professionelles Bewerbungsfoto zu schiessen.

Professional.ch bietet jungen Fachkräften mit einem Lehrabschluss eine Hilfestellung beim nächsten Karriereschritt: Die Plattform bietet eine Eingliederung in den Arbeitsmarkt durch eine vereinfachte Suche von Betrieben die Lehrabgänger einstellen oder hilft bei der Suche nach künftigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Während der Präsentation konnten sich die Lernenden via EasyVote einbringen und ihre Meinung zum weiteren Verlauf ihrer Karriere äussern.

Im zweiten Teil stellte sich die Gastfirma Laubscher Präzision vor. Das Unternehmen aus Täuffelen ist ein Partner von professional.ch und erklärte den Lernenden worauf es bei einer Bewerbung bei Laubscher ankommt. Dabei wird vor allem das Bewerbungsdossier genannt. Keine Rechtschreibfehler, einen sauber gestalteten Lebenslauf und ein zielgerichtetes Motivationsschreiben. Denn bei vielen Bewerbungen zählt der erste Eindruck, um überhaupt für ein Gespräch eingeladen zu werden.

Um eine gute Basis zu legen, konnten die Lernenden ein professionelles Bewerbungsfoto knipsen lassen, damit bei der nächsten Bewerbung der erste Eindruck stimmt.

Homepage von professional.ch